Bösendorfer - Modell Grand Piano 225

Bereits die Tasten verraten, dass es sich bei dem Grand Piano 225 nicht um ein gewöhnliches Instrument handelt. Dieser Bösendorfer wird ganz in der Tradition der Wiener Klavierbautradition gefertigt. Mit seiner einzigartigen Konstruktion und Größe erreicht dieser Flügel eine beeindruckende Fülle an Klangfarben. Vom zarten, nahezu zerbrechlichen Pianissimo bis zum fulminanten Fortissimo begeistert dieser Flügel auf ganzer Linie – bis zum Subkontra F. Die zusätzlichen Bass Saiten des Imperial Designs erweitern nicht nur den Tonumfang des Instruments, sondern malen zusätzliche Farben ins Klangbild. Diese einzigartige klangliche Präsenz in allen Lagen begründet die Beliebtheit des 225 als Kammermusik- und Soloinstrument. Eine Präsenz, die kein Publikum kalt lässt.